So stellen Sie gelöschte Daten von Redmi 7/Note 7/Note 7 Pro wieder

Stellen Sie Daten von Xiaomi Redmi 7, Note 7 Pro, Note 7 wieder

Lernen Sie 4 Lösungen zum Wiederherstellen verlorener oder gelöschter Fotos, Videos, Kontakte, Audios, Anrufprotokolle, WhatsApp Chatverlauf, Notizen, Anruf/Sprachaufzeichnung, Dokumente und mehr von Redmi 7/Note 7/Note 7 Pro Android Telefonen kennen!

Überblick: Hatten Sie jemals das Problem des Datenverlusts auf Ihrem Redmi 7/Note 7/Note 7 Pro? Wenn Sie diese Dateien wiederherstellen möchten, lesen Sie diesen Beitrag. Ich bin sicher, dass es Ihnen helfen wird, gelöschte oder verlorene Daten sehr einfach wiederherzustellen.

TippExpertentipp: Verwenden Sie die Android Datenwiederherstellungssoftware, um Ihre Daten von Redmi 7/Note 7/Note 7 Pro wiederherzustellen. Es ist eine perfekte Redmi Datenwiederherstellungssoftware.

Mithilfe der Android Datenwiederherstellungssoftware kann man:

  • Stellen Sie verlorene, gelöschte, fehlende, gelöschte, verschwundene, formatierte Daten von Redmi 7/Note 7/Note 7 Pro wieder her.
  • Rufen Sie Dateien wie Videos, Bilder, Kontakte, Notizen, Anrufverlauf, WhatsApp Konversationen, Textnachrichten, Kalender, Anruf /Sprachaufzeichnung, Audio, Dokumente usw. ab.
  • Effektive Wiederherstellung von Daten von wassergeschädigten, kaputten/zertrümmerten/gesprungenen Bildschirmen, virusinfizierten, ROM geflashten, werkseitig zurückgesetzten, Bildschirmsperrmustern/PIN/Passwort, gerooteten Redmi 7/Note7/Note 7 Pro Telefonen.
  • Vorschau wiederherstellbarer Daten im Vorschaubildschirm der Software anzeigen.
  • 100% schreibgeschütztes Programm. Sicher, sicher und einfach zu bedienen.

Kostenlose Testversion herunterladen/Jetzt kaufen Redmi Note 7/Note 7/Note 7 Pro Daten Wiederherstellungs Werkzeug



Wir alle wissen, dass Datenverlust bei jedem Telefon üblich ist, und die Benutzer sind immer besorgt, da sie ihre wichtigen Daten, die auf ihren Telefonen gespeichert sind, nicht verlieren möchten. Wie bei allen anderen Android Telefonen sind auch Benutzer von Redmi 7/Note 7/Note 7 Pro mit Datenverlust konfrontiert.

Wenn Ihre Daten verloren gehen oder gelöscht werden, wissen Sie nicht, wohin sie gegangen sind und wie Sie sie von Ihrem Redmi 7/Note 7/Note 7 Pro Telefon zurückbekommen.

Nun, Sie haben die Möglichkeit, Ihre verlorenen Daten von Redmi Telefonen zurückzubekommen, aber lassen Sie uns vorher einige häufige Ursachen für den Datenverlust sehen.

Lesen Sie Auch: So übertragen Sie Kontakte von Samsung auf Xiaomi

Gründe: Wie werden Daten auf Redmi 7/Note 7/Note 7 Pro gelöscht?

Dies sind einige häufige Ursachen:

  • Sie haben versehentlich Ihre Dateien gelöscht, während Sie unerwünschte Daten von Ihrem Redmi Telefon entfernt haben.
  • Virenangriff entfernt auch Ihre wichtigen Daten.
  • Sie haben Ihr Gerät formatiert oder die Werkseinstellungen zurückgesetzt.
  • Rooten des Geräts.
  • Telefon wird gestohlen/beschädigt/verloren/kaputt.
  • Schwarzer oder weißer Bildschirm.
  • Wasser beschädigt.
  • PIN/Muster/Passwort für Bildschirmsperre vergessen.
  • Bildschirm gesprungen/beschädigt.
  • Speicherkarte unsachgemäß entfernen.
  • Usw…

Es kann viele Gründe für den Datenverlust geben. Sie haben jedoch immer noch die Möglichkeit, diese gelöschten Daten zurückzubekommen.

Es stellt sich jedoch die Frage: Ist es möglich, gelöschte oder verlorene Daten von Redmi 7/Note 7/Note 7 Pro zurückzubekommen?

Um die Antwort zu finden, lesen Sie den Artikel weiter.

Lesen Sie Auch: Tipps zur Erhöhung der Akkulaufzeit von Xiaomi Telefonen – Verbessern Sie die Batteriesicherung in MIUI

Ist es möglich gelöschte oder verlorene Daten von Redmi 7/Note 7/Note 7 Pro zurückzubekommen?

Die kurze Antwort lautet “Ja“.

Wenn Ihre Daten von Ihrem Telefon gelöscht werden, denken Sie, dass sie für immer weg sind, aber sie verbleiben immer noch auf Ihrem Telefon. Die verlorenen Daten werden unsichtbar und schaffen Platz, um die neuen Daten zu speichern.

Verwenden Sie bei Problemen mit Datenverlust ein beliebiges Wiederherstellungstool, um die verlorenen Dateien wiederherzustellen. Wenn Sie nach dem Löschen von Daten Ihr Telefon verwenden und neue Daten auf Ihrem Mobiltelefon hinzufügen, werden die vorhandenen Daten überschrieben. In diesem Augenblick verlieren Sie die Chance auf eine erfolgreiche Wiederherstellung von Daten von Ihrem Redmi Smartphone.

Daher wird Ihnen empfohlen, Ihr Mobiltelefon nicht mehr zu verwenden, wenn Ihre Dateien verloren gehen. Sie müssen mobile Daten oder Wi-Fi Verbindungen zu Ihrem Telefon deaktivieren.

Nachdem Sie die Ursachen des Datenverlusts kennen, ist es an der Zeit, unzugängliche Daten wieder auf Ihr Redmi Telefon abzurufen.

Hier werde ich Ihnen effektive Lösungen zur Wiederherstellung gelöschter/verlorener Daten vom Redmi 7/Note 7/Note 7 Pro Telefon anbieten. Ich bin sicher, dass diese Lösungen Ihnen sicherlich helfen werden, mit der Situation umzugehen.

Lesen Sie Auch: Bildschirmfoto Wiederherstellungssoftware für Android zum Wiederherstellen gelöschter Screenshots

Lösung 1: Gelöschte Daten von Redmi 7/Note 7/Note 7 Pro ohne Backup wiederherstellen

Android Daten Wiederherstellungs ist ein professionelles Xiaomi Redmi 7/Note 7/Note 7 Pro Daten wiederherstellungs programm, mit dem Sie verlorene oder gelöschte Daten von Redmi 7/Note 7/Note 7 Pro Telefonen wiederherstellen können. Diese Redmi 7 Datenwiederherstellungssoftware scannt das gesamte Gerät, um die verlorene Datei herauszufinden.

Diese Redmi Note 7 Daten wiederherstellungs software hilft Ihnen dabei, Daten wie Bilder, Videos, Kontakte, Text SMS, Anrufprotokolle, Audio, WhatsApp Chatverlauf, Notizen, Kalender, Anruf/Sprachaufzeichnung, Dokumente und andere Dateien mit Leichtigkeit von Xiaomi abzurufen Redmi Telefone.

Das Beste an dieser Android Daten wiederherstellungs software ist, dass sie Daten sowohl aus dem internen Speicher des Telefons als auch aus der externen SD Karte extrahiert. Die Software ist sowohl für Windows als auch für Mac Computer verfügbar.



Außerdem kann dieses Redmi Note 7 Pro Daten wiederherstellungstool auch Daten von defekten, wassergeschädigten, bildschirmgesperrten PINs/Kennwörtern/Mustern, Werksresets, Virusinfizierten, ROM geflashten, gerooteten Redmi 7, Note 7, Note 7 ProTelefonen abrufen.

Befolgen Sie hier die vollständigen Schritte um gelöschte Daten von Xiaomi Redmi Note 7/Note 7 Pro/7 mithilfe der Android Datenwiederherstellungssoftware wiederherzustellen.

Sie können auch mögen:

Lösung 2: Gelöschte Dateien von Redmi 7/Note 7/Note 7 Pro mit Backup abrufen

Lassen Sie mich Ihnen sagen, dass diese Xiaomi Telefone über eine integrierte Sicherungsfunktion verfügen, die alle Ihre Daten automatisch auf Ihrem Handy sichert und speichert.

Wenn Sie also diese Sicherungsfunktionen auf Ihrem Telefon aktiviert haben, befolgen Sie die angegebenen Schritte, um verlorene Daten von Redmi 7, Note 7, Note 7 Pro aus der Sicherung wiederherzustellen.

  • Öffnen Sie die integrierte Backup App auf Ihrem Redmi Telefon.
  • Dann sehen Sie eine Sicherungsdateiliste, die Sie wiederherstellen möchten.
  • Wählen Sie die entsprechende Sicherungsdatei aus, die Sie wiederherstellen möchten.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Wiederherstellen und warten Sie, bis Ihre Daten wiederhergestellt sind.

Stellen Sie Daten aus der lokalen Sicherung des Telefons auf dem Redmi Telefon wieder

Lesen Sie Auch: Spitze 3 Möglichkeiten gelöschte oder verlorene Videos von Android wiederherzustellen

Lösung 3: Stellen Sie Xiaomi Redmi 7/Note 7/Note 7 Pro Fotos/Videos und andere Dateien von Google Drive wieder

Wenn Sie ein Redmi Telefon kaufen, benötigen Sie während der Einrichtung ein Google Konto. Der Vorteil dieses Kontos besteht darin, dass Sie Ihre Daten synchronisieren und verlorene Dateien problemlos aus dem Google Konto wiederherstellen können.

Das Telefon verfügt über eine integrierte Google Drive App, mit der Sie Ihre Telefonfotos, Videos und andere Dokumente einfach sichern können.

Wenn Sie also Fotos, Videos und andere Dateien in der Google Drive App gesichert haben, können Sie sie ganz einfach wiederherstellen.

Angegeben sind die Schritte zum Wiederherstellen von Daten Ihres Redmi 7, Note 7, Note 7 Pro von einem Google Konto.

  • Öffnen Sie Google Drive auf Ihrem Telefon (https://google.com/drive).
  • Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre Datei auszuwählen. Wenn Sie Probleme haben, die wiederherstellbare Datei zu finden, verwenden Sie die Suchoption, indem Sie den Dateinamen eingeben.
  • Zeigen Sie alle Ihre wiederherstellbaren Dateien an und klicken Sie danach auf Herunterladen, um die Datei einfach wiederherzustellen.

Stellen Sie Fotos aus der Google Drive-Sicherung

Lesen Sie Auch: So rufen Sie gelöschte oder verlorene Voicemails von Android ab

Lösung 4: Redmi 7/Note 7/Note 7 Pro verlorene Daten aus Mi Cloud Storage wiederherstellen

Mi Cloud ist genau wie Google Drive. Es ist eine weitere Option, wertvolle Inhalte auf Ihrem Redmi 7/Note 7/Note 7 Pro Telefon zu speichern.

Wenn Ihre Dateien in Mi Cloud gespeichert sind, ist dies eine großartige Möglichkeit, die fehlenden Daten wiederherzustellen.

Befolgen Sie einfach die angegebenen Schritte:

  • Öffnen Sie das MI Konto [https://account.xiaomi.com] im Browser.
  • Tippen Sie nun auf das Produkt > wählen Sie Mi Cloud.
  • Sie werden aufgefordert, sich mit Ihrem Mi Konto anzumelden.
  • Wählen Sie die wiederherstellbaren Elemente aus, die Sie wiederherstellen möchten, und laden Sie sie herunter.

Stellen Sie Xiaomi Daten wieder

Einpacken

Ein Benutzer kann seine Daten aus verschiedenen Gründen auf seinem Redmi 7/Note7/Note 7 Pro verlieren, also sind Sie nicht derjenige, der es durchmacht. Wenn Sie Ihre Daten vor jeglicher Art von Löschung schützen möchten, müssen Sie eine Sicherungskopie Ihres Telefons aufbewahren.

Wenn Sie kein Backup haben, versuchen Sie sofort die Android Daten wiederherstellungs software, um verlorene oder gelöschte Dateien von Redmi 7/Note7/Note 7 Pro effizient wiederherzustellen, bevor es zu spät ist.