Android-Datensicherung und -wiederherstellung: Schritt-für-Schritt-Anleitung

Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Verwendung der Android-Datensicherung und -wiederherstellung

Hier ist also die vollständige Anleitung, die Ihnen bei der Verwendung von Android Datensicherung & Wiederherstellung hilft. Mit diesem Tool können Sie ganz einfach Daten Ihres Android-Geräts auf dem Computer sichern und gesicherte Daten auf jedem Android-Gerät wiederherstellen.

Sehen wir uns nun eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Sichern und Wiederherstellen des Android-Telefons an.

Teil 1. Schritte zum Sichern von Android-Daten auf dem PC

Teil 2. Gesicherte Daten auf dem Android-Telefon wiederherstellen

Teil 1. Schritte zum Sichern von Android-Daten auf dem PC

Schritt 1: Verbinden Sie Ihr Android-Telefon mit dem PC

Laden Sie zuerst Android Datensicherung & Wiederherstellung herunter, installieren und starten Sie es auf Ihrem PC und wählen Sie die Option “Telefon Sicherung“.

drfone-home

Verbinden Sie anschließend Ihr Android-Telefon mit Hilfe eines USB-Kabels mit Ihrem PC. Stellen Sie sicher, dass der USB-Debugging-Modus auf Ihrem Telefon aktiviert ist. Wenn Ihr Android-Betriebssystem 4.2.2 oder höher ist, erhalten Sie auf Ihrem Android-Telefon eine Popup-Meldung, in der Sie aufgefordert werden, das USB-Debugging zuzulassen. Tippen Sie einfach auf OK.

Android Daten Sicherung und Wiederherstellung Schritt 1

Sobald Ihr Telefon verbunden ist, können Sie auf Backup klicken, um die Sicherung der Android-Telefondaten zu starten.

Wenn Sie dieses Werkzeug in der Vergangenheit zum Sichern Ihres Geräts verwendet haben, können Sie Ihr vergangenes Backup auch anzeigen, indem Sie auf “Backup-Verlauf anzeigen” klicken.

Schritt 2: Wählen Sie die zu sichernden Dateitypen aus

Wählen Sie nun die Dateitypen (Fotos, Videos, Kontakte, Anrufliste, Nachrichten, Kalender, Galerie, Audio, Anwendungen, App-Daten) aus, die Sie sichern möchten. Standardmäßig überprüft das Programm alle Dateitypen. Klicken Sie anschließend auf Backup, um den Backup-Vorgang zu starten.

Android Daten Sicherung und Wiederherstellung Schritt 2

Seien Sie einfach geduldig, da der Sicherungsvorgang einige Minuten dauern wird. Trennen Sie also Ihr Android-Telefon nicht und verwenden Sie Ihr Gerät während des Sicherungsvorgangs nicht.

Android Daten Sicherung und Wiederherstellung Schritt 3

Sobald das Backup abgeschlossen ist, können Sie auf “Backup anzeigen” klicken, um zu sehen, was sich in der Backup-Datei befindet.

Android Daten Sicherung und Wiederherstellung Schritt 4

Teil 2. Gesicherte Daten auf dem Android-Telefon wiederherstellen

Schritt 1: Verbinden Sie Ihr Android-Telefon mit dem PC

Starten Sie Android Datensicherung & Wiederherstellung und wählen Sie die Option “Telefonsicherung“. Verbinden Sie danach Ihr Android-Telefon mit Hilfe eines USB-Kabels mit dem Computer.

Android Daten Sicherung und Wiederherstellung Schritt 5

Schritt 2: Wählen Sie die Sicherungsdateien aus, die Sie wiederherstellen möchten

Nachdem Sie auf die Schaltfläche Wiederherstellen geklickt haben, zeigt die Software alle Android-Sicherungsdateien auf diesem Computer an. Wählen Sie die gewünschte Sicherungsdatei aus und klicken Sie daneben auf Anzeigen.

Android Daten Sicherung und Wiederherstellung Schritt 6

Schritt 3: Vorschau und Wiederherstellung der Sicherungsdateien auf dem Android-Telefon

Hier können Sie die Vorschau jeder Datei im Backup sehen. Wählen Sie nun die gewünschte Datei aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Wiederherstellen, um sie auf Ihrem Android-Telefon wiederherzustellen.

Android Daten Sicherung und Wiederherstellung Schritt 7

Der komplette Vorgang dauert nur wenige Minuten. Trennen Sie während des Wiederherstellungsvorgangs Ihr Android-Telefon nicht und verwenden Sie Ihr Android-Gerät nicht.

Android Daten Sicherung und Wiederherstellung Schritt 8