Behebt für “Entschuldigung,diese Medien datei existiert nicht Auf Ihrer SD Karte/Ihrem internen Speicher”

So beheben Entschuldigung diese Medien datei vorhandend nicht auf Ihrer SD Karte oder internen Speicher

Lernen Sie sechs Lösungen zur Behebung des Fehlers “Entschuldigung, diese Mediendatei existiert nicht auf Ihrer SD Karte oder im internen Speicher”!

Fehlermeldung – “Entschuldigung, diese Mediendatei existiert nicht auf Ihrer SD Karte” oder “Entschuldigung, diese Mediendatei existiert nicht in Ihrem internen Speicher“, wenn Sie versuchen, WhatsApp Fotos oder Videos auf Ihrem Android Telefon zu öffnen?

Keine Sorge, entspannen Sie sich einfach!

In diesem speziellen Beitrag lernen Sie einige effektive Lösungen kennen, um zu beheben und loszuwerden, dass diese Mediendateien nicht auf Ihrer SD Karte oder einem internen Speicherfehler auf Android vorhanden sind.

Beginnen wir mit einigen praktischen Beispielen für Benutzer.

Anwender Praxisbeispiel:

Die Mediendatei existiert nicht auf Ihrer SD Karte, was soll ich tun? Wenn ich versuche, einige Prodcast Bilder zu öffnen, erhalte ich diese Meldung auf meinem Galagsy S3

Es gibt mehrere Benutzer, die denselben Fehler auf ihrem Android Telefon und Tablet erhalten. Wir haben festgestellt, dass Benutzer in verschiedenen Foren und Gemeinschaftswebseiten nach Lösungen gefragt haben, wie die Fehlermeldung “Entschuldigung, diese Mediendatei existiert nicht auf Ihrer SD Karte” oder “Entschuldigung, diese Mediendatei existiert nicht auf Ihrer internen SD Karte” behoben werden kann Speicher’, während sie versuchen, auf WhatsApp Videos und Bilder zuzugreifen und diese anzuzeigen. Diese Dateien sehen verschwommen aus und scheinen ohne Grund zu fehlen.

Lesen Sie Auch: So beheben Tinder nicht geöffnet auf Android [14 Behebt]

Lösungen zum Beheben von “Entschuldigung, diese Mediendatei existiert nicht auf Ihrer SD Karte/Ihrem internen Speicher” auf Android

Gehören Sie zu den Benutzern, die mit einer Fehlermeldung konfrontiert werden – tut mir leid, dass diese Mediendateien nicht auf Ihrer SD Karte oder im internen Speicher vorhanden sind? Wenn “Ja“, dann befolgen Sie einfach die folgenden Lösungen, um dieses Problem zu beheben, und auch eine renommierte WhatsApp Wiederherstellungssoftware für Mediendateien, um zu helfen!

Lösung 1: Kopieren und Verschieben Fehlenden Mediendateien Zurück in Den Ursprünglichen WhatsApp Ordner

Wann immer Sie WhatsApp Mediendateien wie Fotos oder Videos herunterladen, werden alle automatisch im WhatsApp Standardordner gespeichert. Aber manchmal, wenn nicht genügend interner Speicher verfügbar ist, verschieben Sie sie auf eine externe SD Karte oder an einen anderen Ort und erhalten daher die obige Fehlermeldung.

In WhatsApp können Sie nur die Mediendateien anzeigen, die im WhatsApp Ordner vorhanden sind, der standardmäßig im internen Speicher gespeichert ist. Wenn Sie also versuchen, Bilder, Videos oder andere Dateien anzuzeigen, die nicht im WhatsApp Ordner vorhanden sind, sehen Sie in diesem Fall unscharfe Bilder, gefolgt von der Fehlermeldung ‘Entschuldigung, diese Mediendatei existiert nicht auf Ihrem internen Speicher.’

Verschieben Sie fehlende Mediendateien zurück in den ursprünglichen WhatsApp Ordner

Wenn Sie den Standardspeicherort des WhatsApp Ordners auf der SD Karte festgelegt haben und versuchen, Mediendateien anzuzeigen, die dort nicht vorhanden sind, erhalten Sie die Fehlermeldung “Entschuldigung, diese Mediendatei existiert nicht auf Ihrer SD Karte“.

Entschuldigung diese Mediendatei existiert nicht auf Ihrer SD Karte

Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie also die fehlenden Fotos und Videos zurück in den ursprünglichen WhatsApp Ordner verschieben. Suchen Sie nach den fehlenden Mediendateien in Ihrer Galerie, im Telefonspeicher oder auf der externen SD Karte und kopieren Sie sie dann und fügen Sie sie in den standardmäßigen WhatsApp Ordner ein.

Versuchen Sie danach, die Mediendateien von WhatsApp zu öffnen, Sie werden überraschenderweise feststellen, dass das Problem behoben ist.

Lesen Sie Auch: Wie Zu Fixieren “Unglücklicherweise Einstellungen hat gestoppt” auf Android

Lösung 2: Schalten Telefon AUS Und EIN

Wenn Sie keine Mediendateien aus dem WhatsApp Standardordner verschoben oder gelöscht haben, schalten Sie Ihr Telefon AUS und dann wieder EIN und warten Sie einige Zeit, damit Ihr Telefon alle Dateien lesen kann, die auf der internen oder externen SD Karte Ihres Telefons gespeichert sind.

Dies kann Ihnen möglicherweise helfen, die Fehlermeldung “Entschuldigung, diese Mediendatei existiert nicht auf Ihrer SD Karte oder im internen Speicher” zu beheben.

Lösung 3: SD Karte Aushängen Und Einhängen

Wenn Ihr WhatsApp Standardordner auf einer externen SD Speicherkarte gespeichert ist und Sie die Mediendateien nicht verschoben oder gelöscht haben und das Aus und Einschalten des Telefons in Ihrem Fall nicht funktioniert, können Sie die SD Karte aushängen und einhängen, um das Problem zu beheben.

Hier erfahren  SD Karte aushängen und einhängen:

  • Öffnen Sie Ihr Telefon, gehen Sie zu Einstellungen > Speicher > tippen Sie auf SD Karte entfernen.
  • Warten Sie einige Minuten.
  • Tippen Sie dann auf SD Karte bereitstellen.

Versuchen Sie nach dem Aushängen und Einhängen der SD Karte, auf Mediendateien in WhatsApp zuzugreifen. Ich hoffe, Ihr Problem ist jetzt gelöst.

Lesen Sie Auch: Wie Fixieren “Gescheitert Validieren System Bild” An Moto Telefon

Lösung 4: SD Karte Scannen

Wenn das Aushängen und Einhängen der SD Karte den Fehler nicht behebt, sollten Sie Ihre SD Speicherkarte scannen.

Wer weiß! Möglicherweise kann dies Ihr Problem beheben.

So scannen SD Karte:

  • Legen Sie die SD Karte in den Kartenleser ein und verbinden Sie sie mit Ihrem Computer.
  • Klicken Sie auf Ihrem PC auf START, öffnen Sie RUN und geben Sie CMD ein und drücken Sie ENTER.
  • Ein neues Eingabeaufforderungsfenster wird geöffnet.
  • Geben Sie nun den folgenden Befehl ein: attrib -h -r -s /s /d f:\*.* (Ersetzen Sie f durch den Laufwerksbuchstaben Ihrer SD Karte) und drücken Sie die EINGABETASTE.

Nachdem der Vorgang abgeschlossen ist, entfernen Sie die SD Karte aus dem Computer, legen Sie sie wieder in Ihr Android Telefon ein und prüfen Sie, ob das Problem gelöst ist oder nicht.

Hinweis: Wenn Sie nach den oben genannten Lösungen immer noch die gleiche Fehlermeldung erhalten: Entschuldigung, diese Mediendatei existiert nicht auf Ihrer SD Karte oder im internen Speicher, bedeutet dies, dass Ihre Dateien gelöscht oder beschädigt sind.

In diesem Fall können Sie Lösung 5 und Lösung 6 befolgen.

Lösung 5: WhatsApp Deinstallieren Und Neu Installieren

Lassen Sie mich Ihnen sagen, dass WhatsApp Ihre Nachrichten und Mediendateien jeden Tag sichert.

Wenn Sie also versehentlich Mediendateien gelöscht oder verloren haben, die tatsächlich gesichert wurden, können Sie die App deinstallieren und dann erneut installieren, um Ihre gelöschten WhatsApp Mediendateien wiederherzustellen.

Befolgen Schritte zum Wiederherstellen von WhatsApp Mediendateien:

  • Deinstallieren Sie WhatsApp von Ihrem Gerät und installieren Sie es dann erneut aus dem Play Store.
  • Bestätigen Sie dieselbe Telefonnummer, die Sie auf Ihrer WhatsApp verwendet haben.
  • Nachdem Sie Ihre Telefonnummer verifiziert haben, bietet Ihnen die App an, Ihre Daten wiederherzustellen.
  • Sie müssen nur auf die Schaltfläche “Wiederherstellen” tippen. Anschließend werden alle Daten auf Ihrem Gerät wiederhergestellt.

Stellen WhatsApp Dateien aus dem Sicherung

Das ist es! Sie können jetzt in WhatsApp auf Ihre Mediendateien zugreifen.

Hinweis: Diese Lösung funktioniert nur, wenn Ihre gelöschten Mediendateien von WhatsApp zuvor gesichert wurden. Wenn keine Sicherung vorhanden ist, schlägt diese Lösung fehl. In diesem Fall müssen Sie die nächste Lösung befolgen.

Lesen Sie Auch: Wenn Ihr Chrome immer wieder abstürzt oder anhält Auf Android

Lösung 6: Stellen oder Gelöschte WhatsApp Mediendateien von Android

Wie ich bereits erwähnt habe, sehen Sie möglicherweise einen Fehler – Entschuldigung, diese Mediendatei existiert nicht auf Ihrer SD Karte / Ihrem internen Speicher, wenn Sie versehentlich ein Foto oder Video verloren oder gelöscht haben.

Um diesen Fehler zu beheben, können Sie jetzt die weltweit erste Android Datenwiederherstellung verwenden, die perfekt und geeignet ist WhatsApp Daten wiederherstellungs software. Es hilft Ihnen, verlorene oder gelöschte Mediendateien von Android Telefonen und Tablets abzurufen und hilft Ihnen dabei, die Fehlermeldung zu beheben.

Was Sie tun müssen, ist – sofort Mediendateien von Ihrem Telefon mit Hilfe des Android Datenwiederherstellungstools wiederherstellen und das wiederhergestellte Foto/Video in den ursprünglichen WhatsApp Ordner legen. Und dann können Sie ganz einfach auf Ihre Mediendateien in WhatsApp zugreifen und Ihr Fehler ist für immer verschwunden.

Hinweis: Wenn Sie WhatsApp Mediendateien löschen oder verlieren, müssen Sie sofort aufhören, Ihr Telefon zu verwenden, und keine Daten darauf hinzufügen. Das Hinzufügen neuer Daten überschreibt die vorhandenen Daten und daher verlieren Sie möglicherweise die Chance, Mediendateien wiederherzustellen.

Nachfolgend finden Sie Schritte zum Wiederherstellen gelöschter WhatsApp Mediendateien.

Sie können auch mögen:

Schritte zum Wiederherstellen von WhatsApp Mediendateien von Android

Befolgen Sie hier die Schritte zum Wiederherstellen von WhatsApp Media Dateien von Android.

Sobald Sie Ihre Mediendateien wiederhergestellt haben, legen Sie sie in den ursprünglichen WhatsApp Ordner und jetzt können Sie fehlerfrei auf Ihre Dateien zugreifen.

Lesen Sie Auch: [Behoben] Instagram lässt sich auf Android nicht öffnen

Einige nützliche Tipps, um den Fehler “Entschuldigung, diese Mediendatei existiert nicht auf Ihrer SD Karte/Ihrem internen Speicher” zu vermeiden

  • Stellen Sie sicher, dass der interne Speicher Ihres Telefons oder die externe SD Karte über genügend Speicherplatz verfügt, um Mediendateien zu speichern.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihre SD Karte ordnungsgemäß funktioniert und nicht beschädigt ist. Eine beschädigte SD Karte speichert keine Dateien darauf.
  • Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihre SD Karte nicht auf den schreibgeschützten Modus eingestellt ist.

Einpacken

Es kann also mehrere Gründe für die Fehlermeldung “Entschuldigung, diese Mediendatei existiert nicht auf Ihrer SD Karte oder im internen Speicher” geben. Aber jetzt kennen Sie auch verschiedene Lösungen, um dieses Problem zu beheben. Falls Sie versehentlich WhatsApp Mediendateien gelöscht oder verloren haben und kein Sicherung haben, müssen Sie sofort die Android Daten wiederherstellungs software ausprobieren, um sie wiederherzustellen und diesen Fehler zu beheben.