So löschen Cache Partition auf dem Samsung Galaxy Z Fold 5

Löschen Cache Partition Galaxy Z Fold 5

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Probleme zu beheben, die bei Ihrem Galaxy Z Fold 5-Telefon auftreten könnten. Das Löschen der Cache-Partition ist eine davon. Es ist ein einfacher Vorgang mit ein paar einfachen Schritten.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie die Cache Partition auf dem Samsung Galaxy Z Fold 5 löschen.

Wie hilft das Löschen der Cache Partition?

Ihr Smartphone speichert temporäre Dateien im Cache. Dies geschieht, um die Ausführung sich wiederholender Aufgaben zu beschleunigen.

Es gibt jedoch Fälle, in denen diese temporären Dateien Probleme mit Apps verursachen oder sogar zu Problemen mit der Akkuentladung oder der Erwärmung Ihres Galaxy Z Fold 5 führen können.

Daher ist das Löschen der Cache Partition eine der besten Lösungen zur Behebung dieser Probleme.

Sie müssen sich keine Sorgen um Ihre persönlichen Daten machen, da durch das Löschen der Cache-Partition Ihre persönlichen Dateien oder Einstellungen nicht von Ihrem Gerät gelöscht werden.

Auch Lesen: So Löschen Cache Partition auf Samsung S23 Ultra, S23 (Plus)

Schritte zum Löschen der Cache Partition auf dem Samsung Galaxy Z Fold 5

Schritt 1: Schalten Ihr Telefon aus

  • Halten Sie die Ein-/Aus-Taste gedrückt, bis das Ausschaltmenü angezeigt wird.
  • Tippen Sie auf die Option „Ausschalten“.

Schritt 2: Starten Ihr Galaxy Z Fold 5 im Wiederherstellungs modus

  • Schließen Sie Ihr Galaxy Z Fold 5 bei ausgeschaltetem Telefon über ein USB-Kabel an einen Computer an.
  • Halten Sie nun die Ein-/Aus-Taste und die Lauter-Taste gleichzeitig gedrückt und halten Sie sie so lange gedrückt, bis Ihr Gerät im Wiederherstellungsmodus startet. Lassen Sie dann die Tasten los.

Schritt 3: Wählen “Cache Partition löschen” und bestätigen

  • Wählen Sie nun mit der Leiser-Taste „Cache-Partition löschen“ und drücken Sie zur Bestätigung die Ein-/Aus-Taste.
  • Wählen Sie „Ja“ mit der Lautstärketaste und bestätigen Sie mit der Ein-/Aus-Taste.
  • Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.

Schritt 4: Starten das System jetzt neu

  • Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, wählen Sie „System jetzt neu starten“, um Ihr Gerät im normalen Modus zu starten.

Auch Lesen: Android im Fastboot Modus stecken geblieben? Hier, wie man es repariert!

Einpacken

Ich hoffe, dieser Artikel hat dazu beigetragen, die Cache-Partition auf dem Samsung Galaxy Z Fold 5 erfolgreich zu löschen.

Wenn Ihnen dieser Artikel geholfen hat, dann teilen Sie ihn bitte, da er anderen helfen kann.

Sie können auch mögen: