Reparieren Ihren Wiedergabeverlauf ist deaktiviert auf YouTube

Reparieren Ihren Wiedergabeverlauf ist deaktiviert auf YouTube

Mehrere Nutzer berichten, dass YouTube eine neue Funktion hinzugefügt hat, um die Einstellungen für den Wiedergabeverlauf zu aktivieren/deaktivieren, um Videoempfehlungen zu erhalten.

Daher erhalten Benutzer, die die Einstellungen nicht aktualisiert haben, die Fehlermeldung. Der vollständige Fehler lautet: „Ihr Wiedergabeverlauf ist deaktiviert.“ Sie können Ihre Einstellung jederzeit ändern, um die neuesten, auf Sie zugeschnittenen Videos zu erhalten.“

Wenn die Option „Wiedergabeverlauf“ deaktiviert ist, wird möglicherweise diese Fehlermeldung angezeigt, wenn Sie die YouTube-App oder eine Webversion davon in einem beliebigen Webbrowser öffnen.

Daher erfahren Sie in diesem Artikel, wie Sie beheben können, dass der YouTube Wiedergabeverlauf auf YouTube deaktiviert ist.

Beginnen wir mit einem realen, benutzerpraktischen Szenario!

Praktisches Szenario: Auf der YouTube-Startseite werden keine Videoempfehlungen angezeigt

Ich habe keine YouTube-Startseite mehr, weil mein Wiedergabeverlauf deaktiviert ist

Das war nur ein Beispiel, aber es gibt viele Benutzer, bei denen dieses Problem auftritt.

Lassen Sie mich Ihnen sagen, dass es sich hierbei um eine Funktionsänderung auf YouTube handelt.

Mit der Funktion „Wiedergabeverlauf“ können Benutzer die Liste der Videos basierend auf den Videos anzeigen, die sie in der Vergangenheit angesehen haben.

Diese Funktion kann aktiviert oder deaktiviert werden, das hängt ganz von Ihnen ab.

Wenn es jedoch deaktiviert ist, empfiehlt YouTube Ihnen keine Videos.

Dieses Funktionsupdate hat bei Android- und iOS-Nutzern für großes Aufsehen gesorgt. Diese Benutzer sagen, dass die Aktivierung ihres Wiedergabeverlaufs nicht gut für ihre Privatsphäre sei.

Auch Lesen: [Behoben] “Bedauerlicherweise, YouTube wurde gestoppt“ auf Android

So beheben Sie „Ihr Wiedergabeverlauf ist deaktiviert“ auf YouTube

Sie müssen Ihren Wiedergabeverlauf aktivieren, um den Fehler „Dein Wiedergabeverlauf ist deaktiviert“ auf YouTube zu beheben und zu beseitigen.

Hinweis: Die Lösungen gelten sowohl für mobile Apps (Android/iOS) als auch für die Webversion von YouTube auf PC/Mac/Laptop in jedem Webbrowser.

Weg 1: Aktualisieren Sie die Einstellungen, um den Wiedergabeverlauf auf YouTube zu aktivieren

  • Tippen Sie dazu auf der Startseite auf „Einstellungen aktualisieren“, wo der Fehler angezeigt wird.
  • Wählen Sie dann die Option „Die von Ihnen angesehenen YouTube-Videos einbeziehen“, um sie zu aktivieren.
  • Aktualisieren Sie die Homepage.

Das ist es!

Auch Lesen: So beheben Sie Die YouTube Music App pausiert immer

Weg 2: Aktualisieren Sie die Einstellungen, um den Wiedergabeverlauf über das Google Konto zu aktivieren

Sie können den YouTube-Wiedergabeverlauf auch über Ihr Google-Konto überprüfen und aktivieren.

In der mobilen YouTube-App (iOS/Android)

Schritt 1: Öffnen Sie die YouTube-App. Stellen Sie sicher, dass Sie mit demselben Google-Konto angemeldet sind.

Schritt 2: Tippen Sie auf Ihr Profilsymbol und dann auf Einstellungen.

Schritt 3: Tippen Sie anschließend auf „Gesamten Verlauf verwalten“. Tippen Sie anschließend auf „YouTube-Verlauf speichern“.

Schritt 4: Wenn die Funktion ausgeschaltet ist, werden die Einstellungen wie im Bild unten angezeigt. Tippen Sie auf Einschalten.

Schritt 5: Tippen Sie zur Bestätigung erneut auf die Schaltfläche „Einschalten“ und dann auf „Verstanden“.

Schritt 6: Stellen Sie sicher, dass die Option „Die von Ihnen angesehenen YouTube-Videos einbeziehen“ ausgewählt ist. Wenn dies nicht der Fall ist, wählen Sie sie aus.

Schritt 7: Wenn Sie fertig sind, gehen Sie zur YouTube-Startseite und aktualisieren Sie die Seite.

Das ist es!

Auch Lesen: Beheben Twitter hängen bleibt “Du hast bewiesen du ein Mensch bist”

Auf PC/Mac/Laptop

Schritt 1: Besuchen Sie die Seite „Meine Aktivitäten“ von YouTube in einem beliebigen Webbrowser. Stellen Sie sicher, dass Sie mit demselben Google-Konto angemeldet sind.

Schritt 2: Klicken Sie auf „YouTube-Verlauf speichern“.

Schritt 3: Wenn die Funktion ausgeschaltet ist, werden die Einstellungen wie im Bild unten angezeigt. Klicken Sie auf Einschalten.

Schritt 4: Klicken Sie zur Bestätigung erneut auf die Schaltfläche „Einschalten“.

Schritt 5: Klicken Sie auf „Verstanden“.

Schritt 6: Stellen Sie sicher, dass die Option „Die von Ihnen angesehenen YouTube-Videos einbeziehen“ ausgewählt ist. Wenn dies nicht der Fall ist, wählen Sie sie aus.

Schritt 7: Wenn Sie fertig sind, gehen Sie zur YouTube-Startseite und aktualisieren Sie die Seite.

Das ist alles!

Auch Lesen: So Beheben Snapchat Unterstützung Code SS06

Tipp: Sie sehen immer noch keine empfohlenen Videos? Löschen Sie den YouTube Cache und die Daten

Wenn Sie das empfohlene Video immer noch nicht auf der YouTube-Startseite sehen und dieselbe Fehlermeldung erhalten, leeren Sie den Cache und die Daten der YouTube-App.

Für Android Benutzer

  • Tippen und drücken Sie auf das YouTube-App-Symbol und dann auf das Symbol „App-Info“ oder „i“.
  • Tippen Sie auf „Speichernutzung“.
  • Tippen Sie auf Cache leeren und Daten löschen.

Für iPhone/iPad Benutzer

  • Gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > iPhone-Speicher.
  • Wählen Sie dort die YouTube-App aus der Liste aus, tippen Sie auf „App laden“ und bestätigen Sie die Aktion.

Einmal geklärt. Starten Sie die YouTube-App neu und Sie sehen die empfohlenen Videos auf der App-Startseite.

Einpacken

So können Sie das Problem beheben, dass der Wiedergabeverlauf auf YouTube deaktiviert ist.

Sie können die Einstellungen entweder über die App selbst aktualisieren oder den YouTube-Wiedergabeverlauf über das Google-Konto über die mobile App auf Ihrem Android oder iPhone oder auf Ihrem PC/Mac aktivieren.

Wenn Sie diesen Artikel hilfreich fanden, vergessen Sie nicht, ihn mit anderen zu teilen!

Sie können auch mögen: